• 23

    23

    ★★★★★

    Ein absoluter Jugendlieblingsfilm.

  • The Sunlit Night

    The Sunlit Night

    ★★

    Sneak preview.

  • Pierrot le Fou

    Pierrot le Fou

    ★★★★★

    Au revoir, Bebel!

  • Run Hide Fight

    Run Hide Fight

    Sehr lahmer und vorsehbarer HighSchool Shooting Film. Teilweise  echt ne Karikatur. Verschwendete Zeit.

  • Human Desire

    Human Desire

    ★★★★

    Fritz Lang inszeniert ein Remake eines Jean Renoir Filmes. Düsterer Blue-Collar-Noir mit einer famosen Gloria Grahame ud schönen atmosphärischen Zugbildern.

  • The Other Guys

    The Other Guys

    ★★

    Leider ziemlich zähe Copbuddykomödie, mit der ich nie richtig warm wurde.

  • Z

    Z

    ★★★★★

    Einer dieser Filme, die ich immer schon mal sehen wollte. Costa-Gavras legendärer Politthriller ist ein hochspannender Film mit den französischen Stars Montand und Trintingnant. Dicht und beklemmend inszeniert. Auch heute noch hochaktuell. Meisterhaft.

  • Fabian: Going to the Dogs

    Fabian: Going to the Dogs

    ★★★★★

    Ein atemloser aber auch gleichzeitig zarter Liebesfilm im Berlin des aufkeimenden Nationalsozialismus. Dominik Graf schickt den Zuschauer in 3 turbulente Stunden durch das Jahr 1931, dass man völlig gefangen aus dem Kino in das Tageslicht tritt. Dabei die Entdeckung des Filmes: Saskia Rosendahl. Ein Kinohighight des Jahres 2021.

  • Don't Breathe 2

    Don't Breathe 2

    ★★½

    Absolut vorhersehbares und enttäuschendes Sequel.  #sneakpreview

  • The Sugarland Express

    The Sugarland Express

    ★★★★

    Spielbergs erster Kinofilm ist ein selten realistisches Werk in seiner Filmographie. Sehr schön fotografiert und fast schon dokumentarisch inszeniert. Toll.

  • The Age of Innocence

    The Age of Innocence

    ★★★★★

    Ein absoluter Lieblingsfilm. Martin Scorseses rauschhafte Adaption eines Romanes von Edith Wharton nannte er seinen brutalsten Film. Eine vorzügliche Besetzung, eine Austattung zum Niederknien und Elmer Bernsteins klassischer Score, sowie natürlich die exquisite Kamera des legendären Michael Ballhaus machen „The Age Of Innocence“ zu einem  besonderen und erlesenen Filmvergnügen.

  • Old

    Old

    ★★★★

    Ein sehr intensiver und atmosphärischer Urlaubsthriller, den der „Meister des Übersinnlichen“ da vorgelegt hat. Die Stimmung und der Flow des Filmes haben mich voll gepackt. Sehr schön!