Behind Enemy Lines II: Axis of Evil ½

Dieser Film ist in einer Art und Weise überinszeniert, die bisher dagewesenes tatsächlich in den Schatten stellt. Jeder Pups wird noch mit Zeitlupe, Speed Change, Wiederholung UND Soundeffekt zum Großereignis hochgepusht. Hier kann man nicht mehr von "zuviel" oder "weniger ist mehr" sprechen - BEHIND ENEMY LINES II ist schlichtweg unansehbar.